10 Monate Baby sein

        

Mit 10 Monaten…

– Hat man 8 Zähne und zahnt immer noch wie wild
– bekommt man einen „Ersatzbuggy“ für die Kindergarten Abholfahrt (Leichter, schmaler)
– wird das Polizei Spielzeugauto als Lieblingsspielzeug auserkoren
– Kann man stehen und würde das am liebsten den ganzen Tag tun
– Traut man sich nur selten, sich wieder auf den Po fallen zu lassen
– Muss man das Laufgitter herunter stellen, weil er drüber hinweg kommt
– Läuft man die ersten Schritte am Tisch und sonstigen Möbeln entlang
– Hat man eine komische Art des robbens entdeckt (Mit einem Arm vorziehen und der Po hopsend hinterher)
– Krabbelt man immer noch nicht
– Vermisst man die große Schwester, wenn sie im Kindergarten ist
– Sass man das erste Mal auf dem Zebra und wusste direkt, was zu tun ist
– Dreht man liebendgern die Musik im Kinderzimmer auf und quitscht und hopst
– Benutzt man den Schnuller lediglich zum einschlafen
– Trägt man weiterhin Grösse 80
– Findet Schlafsäcke doof, sobald man stehen möchte
– Wacht man spätestens um 6.30 Uhr auf
– Hat man denselben Rentier Anzug wie die Schwester und ist zum verwechseln ähnlich
– Brabbelt man ganz viel
– Rupft mit purer Freude sämtliche Bücher, Pixies und Zeitschriften aus den Regalen der Schwester
– Ist man vom Bad bis ins Wohnzimmer an Mama’s Händen gelaufen

2 Gedanken zu “10 Monate Baby sein

    • Den gibt’s derzeit bei Primark :) C. hatte damals auch einen und der ist so unfassbar süss, dass wir für den Mini auch einen brauchten :D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.