2 Monate Baby sein

        

Mit 2 Monaten…

– War man das zweite Mal und dritte Mal mit der Oma für ein paar Stunden alleine (Ich hab mir meine Nägel neu machen lassen und bekam ein Tattoo)
– Ist man namentlich schon auf Mama’s Rücken verewigt
– Geht man abends nun immer zeitgleich mit der großen Schwester ins Bett (Weil man im Schlafzimmer viel besser schläft, als mit den Eltern auf dem Sofa)
– Schläft man im Beistellbett und tagsüber auf Mama’s Arm oder in der Wippe auf dem Sofa
– Ist die Neugeborenen Akne schon fast wieder weg
– Hat man das erste Mal bewusst gelächelt – Das erste Strahlen galt der Schwester
– Schläft man am liebsten stundenlang an der frischen Luft
– Liebt man es, die weißen Schmetterlinge auf der pinken Schlafzimmerwand anzuschauen
– Lautet das Lieblingswort „Herrröh“
– War man das erste Mal auf der Spieldecke mit dem Spielbogen und liebt die hängende Giraffe
– Ist man Frühaufsteher und ist spätestens um 6.45 Uhr hellwach
– Wird man weiterhin immer für ein Teddybärchen gehalten (Teddyanzug sei Dank)
– Spuckt man schon viel weniger Milch
– ist man zum Ende des Monats hin wieder viel besser drauf und weint nicht mehr mehrmals täglich
– Steckt man sich gern die Finger in den Mund und lutscht daran
– Trägt man Grösse 56 und wächst so langsam aus Grösse 50 (Aber nur mit Füßen) raus
– Hat man blaue Augen, die langsam etwas heller werden