Brandnooz Box April 2019

        

(Werbung/ Dieses Produkt wurde mir kostengünstiger zur Verfügung gestellt, um im Gegenzug darüber zu berichten, dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Außerdem Werbung da Markennennung)

Zeit für die Brandnooz Box – Regulär kostet die monatliche Überraschungsbox im Abo 13,99€. Das Schöne daran: Jeden Monat lernt man Produkte kennen und kann nach Herzenslust schlemmen, genießen und ausprobieren. Die Classic Box kann HIER bestellt werden und ist jederzeit kündbar. Wer etwas gutes tun möchte, legt noch 1€ drauf und bestellt sie als „Good Nooz“ Box, spendet damit eine warme Mahlzeit und bekommt ein Extraprodukt obendrauf. Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen auch noch Themenboxen, wie z.B. die Cool Box (Gekühlte Produkte), oder auch die Genussbox im monatlichen Abo (Mit hochwertigen Produkten). Ihr seht also – Wer es mag, neue Produkte kennen zu lernen und sich überraschen lassen möchte, der ist bei Brandnooz genau richtig.

Die aktuelle Box enthält folgendes:
– Himmelspforte Fassbrause Himbeer-Kirsch (1,29€ (500ml))
– Köstritzer Kirsche (?€ (0,5l) Launch Februar 2019)
– Hochwald Milchbar Typ Schoko-Kokos (1,29€ (1l) Launch März 2019)
– MILFORD kühl & lecker Orange-Pfirsich (2,49€ (20 Teebeutel))
– Werther’s Original Caramel Popcorn Brezel (1,99€ (140g) Launch August 2018)
– merci Petits Milk & Cream Collection (1,79€ (125g))
– Marmetube Himbeere (2,49€ (220g) Launch Juni 2018)
– Captain Morgan Original Spiced Gold (2,99€ (5cl) Launch Januar 2019)
– Heisse Tasse Süßkartoffel & Curry mit Leinsamen (0,89€ (3 Portionen) Launch September 2018)
– Cavendish & Harvey Filled Caramel Drops With Arabica Coffee (1,99€ (130g) Launch Februar 2019)
– CarpeBio Prestige (2,29€ (100g) Launch Januar 2018)
– Power System LOWER CARB Protein Riegel Lemon Cheesecake (1,39€ (40g) Launch Oktober 2018)

Der Gesamtwert beträgt diesmal ca. 20,89€ für 12 Produkte. Das Motto der Box lautet „Abwechslung im April“.


Die Produkte im Einzelnen:


Himmelspforte Fassbrause Himbeer-Kirsch: „Fruchtig, rot, erfrischend – das ist die Himmelspforte vom Neuzeller Kloster-Bräu. Die spritzige Himbeer-Kirsch-Fassbrause wird nur aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. So erhält die Brause ihr leuchtendes Rot durch die färbenden Pflanzenkonzentrate der schwarzen Karotte und Färberdistel.“
– Wie bei vielen Getränken, es muss eisgekühlt sein. Dann ist es wirklich sehr lecker und erfrischend, ein super Getränk für die wärmeren Tage.

Köstritzer Kirsche: „Die neue Bierspezialität Kirsche ist eine fein abgestimmte Kombination aus Köstritzer Schwarzbier und fruchtigem Kirsch-Geschmack. Das besondere Malzaroma von Köstritzer Schwarzbier und der fruchtige Kirsch-Charakter aus Saft sorgen für eine ganz besondere Erfrischung.“
– Sehr interessant und kalt zu empfehlen. Der Kirschgeschmack kommt gut durch und ist so eine gute Erfrischung für alle, die auch Bier mit verschiedenen Geschmäckern mögen.

Hochwald Milchbar Typ Schoko-Kokos: „Die neue Hochwald Milchbar sorgt mit neuen trendigen Milchmischgetränken mit Schoko und anderen Leckereien für Abwechslung im Glas. Die Sorte Schoko-Kokos verbreitet mit ihrem schokoladigen und zugleich exotischen Geschmack Sommerlaune. Der Drink enthält nur so viel Zucker wie nötig, um den Geschmack abzurunden. Vor Anbruch ungekühlt haltbar. Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und vor jedem Genuss sehr gut schütteln, damit sich die Kakaobestandteile gut in der Milch verteilen.“
– Ich mag den Kakao von Hochwald ganz gern, da enttäuscht auch diese Sorte nicht. Der Kokos Geschmack rundet es gut ab und grad zu einer Kugel Vanilleeis, vielleicht einem Schuss Espresso und Eiswürfeln ist es ein toller Sommerdrink.

MILFORD kühl & lecker Orange-Pfirsich: „Mit MILFORD kühl & lecker geht es eisgekühlt durch den Frühling. Die Sorte Orange-Pfirsich schmeckt nach spritzigen Orangen und süßen Pfirsichen. Ein echter Tee, der durch die besondere Herstellung einfach mit kaltem Wasser aufgegossen werden kann – aufgießen, ziehen lassen und fertig ist die fruchtig leckere Erfrischung, ganz ohne Kalorien und Zuckerzusatz.“
– Ein interessantes Produkt, welches wirklich gut den Durst löscht. Nur mit kaltem Wasser schmeckte es mir nicht so, wirklich eisgekühlt dann aber umso besser.

Werther’s Original Caramel Popcorn Brezel: „Das Werther’s Original Caramel Popcorn Brezel ist ein süßes Zusammenspiel aus Caramel Popcorn und Brezel von mit einem Hauch Meersalz. Der knackige, karamellige Snack ist ideal für vielerlei Anlässe, ob zum selbst Snacken, zum Teilen mit der Familie oder Freunden, oder als Highlight der Candy Bar.“
– Super lecker. Das Karamell gibt die Süsse, die Brezel das Salzige. Eine wirklich leckere Nascherei, auch wenn man sie wirklich sehr sparsam genießt.

merci Petits Milk & Cream Collection: „Kleine merci ganz groß! Die feinen, kleinen Schokoladen-Spezialitäten merci Petits sind aus besten Zutaten hergestellt und Stück für Stück einzeln verpackt. Perfekt zum Anbieten und Teilen. Die merci Petits Milk & Cream Collection bietet einen bunten Mix aus verwöhnenden, kleinen Schokoladen in den Geschmacksrichtungen Kaffee-Sahne, Edel-Vollmilch, Dunkle Vollmilch und Praliné.“
– Ich liebe Merci und diese Sorten sind einfach super lecker. Egal ob Praline, dunkle Schokolade, Vollmilch oder Kaffee-Sahne. Leider ist es wirklich viel Plastikmüll, aber geschmacklich sind sie einfach unschlagbar.

Marmetube Himbeere: „Marmetube ist ein leckerer Fruchtaufstrich mit 66% Fruchtgehalt, der in der praktischen Tube daherkommt: Damit lässt sich die Menge immer und überall perfekt dosieren. Die Sorte Himbeere ist ein feines Geschmacks-Erlebnis. Der Fruchtaufstrich ist ohne Zusatz von Konzentraten oder Sirup.“
– Eine leckere Marmelade, die man empfehlen kann. Aber noch besser ist die Tube, einfach zu dosieren und kein Löffel mehr nötig. Klasse.

Captain Morgan Original Spiced Gold: „Captain Morgan Original Spiced Gold ist feinster dreifach destillierter Rum, der in ausgeflammten Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weißeiche bis zur perfekten Reife gelagert wird. Für seine Geschmacksvielfalt sorgen reichhaltige Noten natürlicher Vanille, brauner Zucker, getrocknete Früchte, wärmende Gewürze und ein Hauch Eichenholz.“
– Pur bin ich von Captain Morgan kein Fan, mit Cola allerdings ist es ganz lecker. Diese Flasche ist super für einen Drink, wenn man keine große Flasche herum stehen haben möchte.

Heisse Tasse Süßkartoffel & Curry mit Leinsamen: „Hier kommt die schnelle Hilfe gegen das Hungertief am Nachmittag: Die neuen Instant-Suppen von Heisse Tasse sorgen Dank knackiger Samen und getrockneter Zutaten für sensorisch neue Geschmackserlebnisse. Mit der Sorte Süßkartoffel & Curry bietet sich heute eine herzhaft-exotische Alternative für den kleinen Hunger zwischendurch. „
– Die Kombination aus Curry und Süsskartoffel passt wirklich gut zusammen und ist geschmacklich klasse. Die Grösse ist gut für einen kleinen Snack oder für die Mittagspause.

Cavendish & Harvey Filled Caramel Drops With Arabica Coffee: „Wer gerne nascht und dabei Wert auf eine hohe Qualität legt, wird die neuen Filled Caramel Drops von Cavendish & Harvey zu schätzen wissen. In der Variante With Arabica Coffee steckt aromatischer Kaffee. Ihr cremig weicher Kern beschert Süßigkeiten-Fans außergewöhnliche Genussmomente.“
– Geschmacklich wirklich super, das Karamell rundet den Kaffeegeschmack gut ab und es ist ein leckerer Snack zwischendurch.

CarpeBio Prestige: „Die Extrabitterschokolade Prestige von CarpeBio aus dem Hause Frankonia ist mit mindestens 70 Prozent Premium Kakao ein feiner Genuss für alle Fans von dunkler Schokolade. Die Kakaotafel mit Reispulver und Haselnusspaste verzichtet auf tierische Rohstoffe, ist dadurch vegan und garantiert dank Zutaten aus ökologischem Anbau Genuss in Bio Qualität.“

Power System LOWER CARB Protein Riegel Lemon Cheesecake: „Wer nach dem Sport oder zwischendurch einen eiweißreichen Snack sucht, der kommt mit dem neuen Riegel von Power System auf den Geschmack. Mit gerade einmal 0,7 g Zucker und 45% Milchprotein unterstützt der LOWER CARB Protein Riegel in der Sorte Lemon Cheesecake auf leckere Art den Muskelaufbau und -erhalt. Idealer Genuss für den Frühling und Sommer!“
– Ich bin kein Fan von diesen Riegeln und auch dieser hat mich nicht überzeugt. Die Konsistenz ist zwar gut, allerdings ist er mir zu süss.

Fazit: Die Box fand ich wirklich gut. Ich kannte noch kein Produkt und hatte somit viel zum probieren und testen, wenn auch mich nicht alles überzeugt hat – Geschmäcker sind ja verschieden. Leider ist es diesen Monat etwas unübersichtlich, was die Kosten für manche Produkte angeht oder wann sie erschienen sind. Ich freue mich jedenfalls auf die nächste Box und bin gespannt, was es dann zum testen gibt.

Seid ihr auch Abonnenten? Wie gefällt euch die Box?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>