Brandnooz Box Februar 2020

        

(Werbung/ Dieses Produkt wurde mir kostengünstiger zur Verfügung gestellt, um im Gegenzug darüber zu berichten, dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Außerdem Werbung da Markennennung)

Zeit für die Brandnooz Box – Regulär kostet die monatliche Überraschungsbox im Abo 13,99€. Das Schöne daran: Jeden Monat lernt man Produkte kennen und kann nach Herzenslust schlemmen, genießen und ausprobieren. Die Classic Box kann HIER bestellt werden und ist jederzeit kündbar. Wer etwas gutes tun möchte, legt noch 1€ drauf und bestellt sie als „Good Nooz“ Box, spendet damit eine warme Mahlzeit und bekommt ein Extraprodukt obendrauf. Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen auch noch Themenboxen, wie z.B. die Cool Box (Gekühlte Produkte), oder auch die Genussbox im monatlichen Abo (Mit hochwertigen Produkten). Ihr seht also – Wer es mag, neue Produkte kennen zu lernen und sich überraschen lassen möchte, der ist bei Brandnooz genau richtig.

Die aktuelle Box enthält folgendes:
– Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper Pur (3,99€ (420g) Launch August 2019)
– Desperados Mojito (1,59€ (0,33l))
– Golden Toast LIMITIERT Dinkel Hafer Sandwich (1,99€ (375g) Launch Dezember 2019)
– Em-eukal Hanf-Zitrone (1,89€ (75g) Launch September 2019)
– Jules Mumm Rosé Dry (1,99€ (0,2l) Launch Februar 2007)
– Ovomaltine Crunchy Cream (3,49€ (380g))
– CIRIO Kichererbsen (1,09€ (380g) November 2019)
– Fisherman’s Friend Chocolate Mint Orange (1,39€ (30g) Februar 2020)
– TeeFee Trinkzauber (2,95€ (48ml) Launch Mai 2017)
– ENERGY CAKE Schoko-Cookie (1,09€ (125g) Oktober 2019)

Der Gesamtwert beträgt diesmal 21,46€ für 10 Produkte. Das Motto der Box lautet „Für einen fabelhaften Start in den Frühling“.


Die Produkte im Einzelnen:


Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper Pur: „Perfekt für alle, die Knuspermüsli lieben, sich aber zuckerarm ernähren möchten: Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper Pur von Dr. Oetker enthält keinen zugesetzten Zucker, ist reich an Getreide und hat einen sehr dezent süßen Geschmack. Daher eignet es sich besonders für den bewussten Knuspergenuss.“
– Wirklich schön knusprig und super zum Joghurt. Es ist nicht zu süss und klasse für einen Snack oder Frühstück.

Desperados Mojito: „Fruchtige Frische aus Limette und Minze trifft auf das beliebte Bier mit Tequila-Flavour – das ist Desperados Mojito. Das erfrischend-exotische Bier-Erlebnis ist der perfekte Begleiter für die nächste Party und verbindet dabei die Welt der Cocktails mit dem bekannten Desperados Geschmack bei 5,9 % Alkoholgehalt.“
– Eine interessante Sorte. Nicht zu Bierlastig und eine gelungene Abwechslung zum normalen Desperados.

Golden Toast LIMITIERT Dinkel Hafer Sandwich: „Nur für kurze Zeit gibt es das GOLDEN TOAST LIMITIERT Dinkel Hafer Sandwich mit dem Urgetreide Dinkel und glutenarmen Hafer. Beide Getreidearten enthalten mehr Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe als herkömmlicher Weizen. Hinzu kommt Honig, der dem Sandwich einen leicht süßlichen Geschmack verleiht. „
– Eine super Grösse zum probieren. Das Toast ist wirklich lecker und schmeckt besonders mit ein wenig Butter und getoastet. Der Honiggeschmack kommt gut zur Geltung, zu süss ist es dadurch allerdings nicht.

Em-eukal Hanf-Zitrone: „Die Hanf-Zitrone Hustenbonbons von Em-eukal kombinieren hochwertigen Hanfsamenextrakt mit fruchtiger Zitrone zu einem erfrischenden Genuss. Für die zuckerfreien Premium Bonbons mit Trendgeschmack werden ausschließlich natürlichen Aromen und wertvolle, ätherische Öle verwendet.“
– Passend zur Erkältungszeit, Em-Eukal sind ja wirklich Klassiker und auch diese Sorte ist gut. Leicht zitronig und ein wenig Kräuter. Hanf schmecke ich nicht explizit, aber schmecken tun sie gut.

Jules Mumm Rosé Dry: „ules Mumm vereint Ungezwungenheit und Spontaneität mit prickelnder Lebensfreude und ist damit der perfekte Begleiter für ein Treffen mit Freundinnen. Frisch gekühlt entfaltet Jules Mumm Rosé Dry seine zarte Note von Himbeeren und Waldbeeren besonders gut. Und auch das Hinschauen lohnt sich: Im Glas verführt er das Auge mit einem zarten Pink.“
– Erfrischend fruchtig und nicht zu süss. Dieser Sekt ist seit Jahren einfach super und immer wieder ein Genuss.

Ovomaltine Crunchy Cream: „Ovomaltine Crunchy Cream ohne Palmöl bringt Crunch in dein Leben! Der knusprige Brotaufstrich schmeckt auf dem Brot, zu leckeren Crêpes oder einfach mal mit dem Löffel. Hergestellt wird die Ovomaltine Crunchy Cream mit dem typischen Ovomaltine Geschmack und den knusprigen Stückchen im Herzen der Schweiz.“
– Wer Ovomaltine mag, wird hier definitiv nicht enttäuscht. Sehr crunchy und der typische Ovomaltine Geschmack.

CIRIO Kichererbsen: „Die Kichererbsen von Ciro gibt es jetzt in der praktischen Tetra Recart® Verpackung. In gewohnt frischer Qualität sind die Kichererbsen so leichter und umweltfreundlicher verpackt. Die knackigen Kichererbsen lassen sich perfekt zu Humus verarbeiten oder sind ein leckeres Topping auf Salaten. „
– Eine sehr gute Packungsgrösse und auch der Inhalt enttäuscht nicht. Die Kichererbsen sind schön bissfest und lassen sich gut verarbeiten.

Fisherman’s Friend Chocolate Mint Orange: „Erfrischend und schokoladig zugleich: Fisherman’s Friend Chocolate Mint Orange verbindet echtes Kakaopulver mit dem erfrischenden Geschmack von Orange und Minze. Ohne Zucker bietet es Genuss ohne Reue. Die glutenfreien und veganen Pastillen erfrischen dich in der praktischen Zip-Lock-Verpackung auch unterwegs.“
– Super interessant. Ich kenne die normalen Sorten von Fisherman’s Friend und mag sie ganz gern, daher war ich bei diesem Produkt sehr gespannt. Eine super Mischung und wirklich lecker.

TeeFee Trinkzauber: „Schmeckt wunderbar erfrischend: Der TeeFee Trinkzauber Johannisbeere verzaubert langweilige Getränke in bunte Durstlöscher. Er ist kalorienfrei und erhält seine zuckerfreie Süße durch die Verwendung von Bio-Stevia Tee. Abgerundet wird der Geschmack mit einem Hauch Bio-Hibiskus Extrakt und frischen Spritzer Bio-Zitronensaft.“
– Ein interessantes Produkt, meine Kinder fanden die Optik direkt sehr ansprechend. Es ist wirklich lecker und auch dosieren kann man es gut. Wir mögen es gern.

ENERGY CAKE Schoko-Cookie: „Extra schokoladig gegen den kleinen Hunger: Egal ob unterwegs oder auf Arbeit, der Energy Cake Schoko-Cookie stillt nicht nur deine Lust nach Schokolade, sondern auch deinen Hunger. Mit dunklen Haferflocken, Schokoladenkeksstückchen und einem dicken Schokoladenüberzug verspricht der vegane Riegel Schokolade pur.“
– Er hält was er verspricht – Man ist wirklich lange satt. Der Riegel ist sehr mächtig und wahnsinnig schokoladig, nach ein paar Bissen war es für mich schon zuviel.

Fazit: Eine interessante Box, bis auf Jules Mumm und den Ovomaltine Aufstrich kannte ich die Produkte nicht und wurde positiv überrascht. Vieles hätte ich mir im Supermarkt wohl nicht gekauft – Durch das probieren werfe ich nun aber einen zweiten Blick darauf.

Seid ihr auch Abonnenten? Wie gefällt euch die Box?