We wish you a merry christmas

        

„We wish you a merry Christmas, we wish you a merry Christmas and a happy new Year…“

Wir wünschen euch allen wunder, wunder schöne Weihnachten!
Genießt die Feiertage, erholt euch schön (Kann man das an Weihnachten eigentlich?) und habt ein schönes Fest.
Wir werden es auf jeden Fall haben, denn dieses Jahr ist ja alles ein bißchen anders… Die erste gemeinsame Wohnung, verlobt, der erste gemeinsame Weihnachtsbaum und vor allem: Das erste Mal Weihnachten zu Dritt. Zusammen mit unserem ganz persönlichen kleinen Weihnachtsengel.
Heiligabend wird zusammen mit meiner Familie bei meinen Eltern verbracht, Kartoffelsalat und Bockwurst, geschmückter Tannenbaum, Geschenke für die ganze Familie, mit Hund, Kleinkind und Baby (Action also vorprogrammiert…) und über 4 Generationen (Meine Großeltern, meine Eltern, meine schwangere Schwester mit Mann + Kind und mein Schatz, ich und unsere Kleine).

1.Weihnachtstag wird dann ebenfalls bei meinen Eltern verbracht, mit dem, worauf sich Schatz und ich eigentlich schon das ganze Jahr freuen: WEINSOSSE! Göttlich. Dazu gibt es Pute, Kartoffeln und Sauerkraut. Und Wein. Hört sich gut an, ist gut.
Der zweite Weihnachtstag wird Nachmittags eigentlich immer bei Schatz Eltern gefeiert, dieses Jahr fällt dies aber, aus gewissen Gründen, aus. Deswegen laden wir meine Freundin ein, die sonst an dem Tag allein wäre und machen uns einen gemütlichen Tag zuhause. Und wie verbringt ihr die Feiertage dieses Jahr?