chriskizzmysun


Blogname: chriskizzmysun
Online seit: 23. September 2006 (seit Tagen)
Bloggen seit: Ende Dezember 2007
Anbieter: Flatbooster (Webspace + Domain), WordPress, Pytal
Copyright: (Soweit nicht anders gekennzeichnet) bei mir (weiteres im Impressum)
Programme: PhotoImpact 12, Photoshop CS2, Lightroom, FileZilla
Kamera: Canon EOS 600D (18-55mm Kit, 70-33mm Tamron, Makro Lense)

Passwort für die geschützten Blogpostings? Dann schreibt mir eine Mail an chriskizzsun(at)gmx.de (Am besten mit kurzer Beschreibung, wer ihr seid, falls ihr ein Twitter, Instagram, o.ä. Profil habt) oder schreibt mich bei Twitter, Instagram oder Facebook an (Auch wenn wir vielleicht bisher noch keinen Kontakt hatten).


Kontakt Informationen

Kommentare unter Blogpostings   E-Mail an chriskizzsun(at)gmx.de   Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat (Username überall: chriskizzmysun)   Postanschrift auf Anfrage (Produktzusendungen o.ä.)


History

Angefangen hat alles damit, dass ich durch Zufall eine Website entdeckte, an der mich irgendetwas faszinierte. Sie hatte ein einfaches Baukasten Prinzip, doch irgendwie wollte ich das auch. Also googelte ich nach einem Anbieter und entschied mich für 2page. Nun gab es noch das Namenproblem. Damals wollte ich unbedingt etwas mit meinem Namen, schließlich war es auch meine Website. Der erste Teil war also chris, da ich nicht meinen vollständigen Namen haben wollte. Für kizz entschied ich mich wegen dem Wort „Kiss“. Küsse sind etwas wundervolles und so etwas wollte ich in meinem Homepage Namen haben. Das Ende bildete mysun, also „Meine Sonne“. Diese Website ist etwas an der ich Spaß habe und darin aufgehen kann, dafür sollte dieser Teil stehen. Am 08.07.2006 um 19:59 entstand also chriskizzmysun.

Im Nachhinein habe ich oft überlegt, den Namen zu ändern, den Gedanken aber immer wieder verworfen, weil mich viele unter dieser Adresse kennen und der Name mittlerweile einfach zu mir gehört – Auch wenn ich mir im Nachhinein doch einen anderen, besseren, Titel ausgesucht hätte.

Damals war meine Website noch mit viel Glitzer befüllt, ohne eine wirkliche Ordnung, allerdings immer in den, für mich typischen, Farben Pink, Schwarz, Weiß. Eine Kombi, die ich bis heute beibehalten habe. Aus verschiedenen Gründen wechselte ich dann am 23.09.2006 zu Oyla, wo ich immer mehr Grafiken gestaltete und mich mehr und mehr damit beschäftigte. So zog sich das lange hin, bis ich genug hatte, von einem anpassbaren Design, was so viele hatten. Ich informierte mich über Sachen wie HTML und versuchte mich an einem ganz eigenen Design. Die ersten Schritte waren sicher etwas holprig, aber ich habe mich durchgeboxt. Für ein Weile habe ich meine Website geschlossen und sie später mit etwas ganz Eigenem wiedereröffnet. chriskizzmysun war zurück, mit einem „Wanna be crazy?“ Layout, welches ich einer Freundin von mir widmete. Einige Layouts folgten, bis ich den Entschluss fasste, meine Website komplett über HTML und PHP aufzubauen und wechselte zu einem PHP fähigen Host. Dort bin ich noch heute und versuche mich immer weiter zu entwickeln und mich hier kreativ auszutoben. Ich hoffe, dass ich diese Seite noch sehr lange weiterführe, da es mir unheimlich viel Spaß macht und mir die Website ans Herz gewachsen ist. Sie ist einfach mein kleines Baby, an dem ich mich grafiktechnisch austoben kann und meine Erlebnisse mit euch, meinen Besuchern und Lesern teilen kann.

Und wie war das mit dem bloggen? Anfangs war meine Website eine reine Grafikseite, selten habe ich etwas gebloggt und wenn dann eigentlich nur rund um die Seite und deren Neuigkeiten. Aber wer liest sich sowas schon durch? Nach und nach kam die Lust, meine Erlebnisse der Welt mitzuteilen, Fotos, die ich in meinem Alltag mache zu zeigen, meine Gefühle und Gedanken aufzuschreiben. Und so wurde alles nach und nach persönlicher, ich erzählte mehr über mich und meine kleine Welt, bis hin zu (un)regelmäßigen Postings. Seit Ende Dezember 2007 reihe ich mich nun ein, in die große Welt der Bloggerinnen und danke an dieser Stelle meinen Lesern, die meine Posts immer wieder lesen und kommentieren.


Die Layouts von chriskizzmysun in der Vergangenheit

 

Life is what we made of this
Everything turn around itself
Everytime I remember
Front of the Stage
Just Rock
Attention Dreamworld
Chaotic Summer
Chaostheorie
Offline - Summer Feeling
Offline for a While
We are inseparably
I’ll be waiting for you
This Story tell..
Kiss me like no tommorow
Unperfectly Life..
Chaos Summer ft. Revolverheld
Wanna be.. Crazy?!
All Dreams
Life is Music
Love is a wonderful Feeling
Let's get pimpin!
Closed Design
Standart Baukasten Design

 


Fotografien stehen immer unter meinem Copyright, falls nicht anders gekennzeichnet, beachtet dies also bitte. Alle Grafiken auf dieser Website habe ich selber mit Liebe und Mühe erstellt, deshalb seid fair und kopiert nichts ohne mein Wissen (dies gilt für Grafiken, Fotos, sowie Texte).
Auch Fotos in meinen Blog Einträgen dürfen nicht ohne mein Wissen und Einverständnis benutzt werden. Alles weitere kann man auch im Disclaimer nachlesen.
Blogpostings mit dem Hinweis „Werbung/Sponsored“ enthalten gesponserte Produkte, die ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, meine Meinung bleibt davon aber unberührt und ist ehrlich.