Brandnooz Box Oktober 2020

        

(Werbung/ Dieses Produkt wurde mir kostengünstiger zur Verfügung gestellt, um im Gegenzug darüber zu berichten, dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Außerdem Werbung da Markennennung)

Zeit für die Brandnooz Box – Regulär kostet die monatliche Überraschungsbox im Abo 13,99€. Das Schöne daran: Jeden Monat lernt man Produkte kennen und kann nach Herzenslust schlemmen, genießen und ausprobieren. Die Classic Box kann HIER bestellt werden und ist jederzeit kündbar. Wer etwas gutes tun möchte, legt noch 1€ drauf und bestellt sie als „Good Nooz“ Box, spendet damit eine warme Mahlzeit und bekommt ein Extraprodukt obendrauf. Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen auch noch Themenboxen, wie z.B. die Cool Box (Gekühlte Produkte), oder auch die Genussbox im monatlichen Abo (Mit hochwertigen Produkten). Ihr seht also – Wer es mag, neue Produkte kennen zu lernen und sich überraschen lassen möchte, der ist bei Brandnooz genau richtig.

Der Gesamtwert beträgt diesmal 20,86€ für 11 Produkte (Wovon man bei einem Produkt den Preis nicht ermitteln konnte). Das Motto der Box lautet „So köstlich kann der Herbst sein“.


Die Produkte im Einzelnen:


Barilla Collezione Casarecce (2,29€ (500g) Launch Juli 2020): „Die Barilla Collezione Casarecce eignen sich durch ihre raue Oberfläche bestens für Saucen aller Art. Am besten schmecken sie jedoch zu Gemüsesaucen mit typisch mediterranen Zutaten wie Auberginen, Tomaten, Ricotta und Basilikum. Die Oberfläche erhalten sie durch die Herstellung mit speziellen Bronze-Matrizen.“
– Gewohnte Qualität und eine interessante Form. Uns schmeckten die Barilla Nudeln super, sie werden sicherlich mal nachgekauft.

Manner Vollkorn Waffel (2,99€ (300g)): „Die Manner Vollkorn Waffel vereinen knusprige Waffeln aus 100% Vollkorn und eine zart schmelzende Füllung aus einem hohen Anteil bester ausgewählter Haselnüsse und hochwertigem Kakao zu bestem Waffelgenuss ganz ohne schlechtes Gewissen, denn sie haben 30% weniger Zucker als die klassische Manner Neapolitaner Waffel.“
– Manner ist einfach Kult und auch diese Waffeln sind sehr lecker. Eine schöne Alternative zu den normalen Waffeln.

Em-eukal Gummidrops Ingwer-Kurkuma (1,95€ (90g) Launch September 2020): „Scharf und wirkungsvoll: Die Em-eukal Gummidrops Ingwer Kurkuma überzeugen mit dem fruchtig-scharfen Geschmack von frischer Zitrone, aromatischem Kurkuma und einer intensiven Kandierung mit Ingwerextrakt. Mit Vitamin C, Zink und einer leichten Mentholnote sind sie perfekt für die kalte Jahreszeit. „
– Nicht zu scharf und nicht zu süss. Eine interessante Sorte, die super für den Winter ist.

Kitkat Mini-Weihnachtsmänner (1,99€ (3x29g) Launch Oktober 2020): „Passend zur anstehenden Weihnachtszeit kommt der knusprige Snack von KitKat in einem neuen Gewand daher. Drei Mini-Weihnachtsmänner sorgen mit ihrer leckeren Kombination aus Milchschokolade und Knusperstückchen für eine genüssliche Schokopause in der Weihnachtszeit.“
– Super niedliche Form und dazu sehr lecker. Cremige Schokolade und leckerer Inhalt, typisch Kitkat und doch anders. Wir haben die Weihnachtsmänner schon nachgekauft.

Nestlé CINI MINIS (2,99€ (375g)): „Unwiderstehlicher Zimtgeschmack zum Frühstück: Die NESTLÉ CINI MINIS überzeugen nicht nur durch ihren zimtigen Geschmack, sie punkten auch mit einem Vollkornanteil von 37%. Die knusprigen Cerealien in der bekannten quadratischen Form sind in Kombination mit Milch oder Joghurt schnell und einfach zubereitet.“
– Cini Minis sind einfach super lecker. Haben wir schon oft gekauft, also waren wir natürlich auch von der Packung in der Box begeistert.

Köstritzer Schwarzbier in der Dose (0,89€ (0,5l) Launch September 2020): „Für ein Biererlebnis der besonderen Art: Das Köstritzer Schwarzbier erfrischt mit seinem einzigartigen Malzaroma. Die besondere Röstung der Braugerste zu feinstem Röstmalz, die erstklassigen Zutaten und einzigartige Rezeptur verleihen dem dunklen Bier einen unvergleichlich spritzig-eleganten Charakter.“
– Sehr lecker. Vollmundig, nicht zu herb und ein gutes Schwarzbier.

Klindworth Claus (1,99€ (1l) Launch Oktober 2020): „Mit „Claus“, dem weißen Glühwein von Klindworth, kommst du direkt in winterliche Stimmung. Der Glühwein aus Weißwein hat 9,8 vol. % Alkohol und besticht mit einer winterlichen Würzmischung. Einfach erwärmen und schon hast du das Weihnachtsmarkt-Feeling auch zu Hause. Ein lieblicher Aufwärmer ist er in jedem Fall.“
– Eine super Alternative zu dem normalen Glühwein. Der Name ist klasse und der Glühwein aus Weisswein schmeckt auch gut.

Vita Cola Pur zuckerfrei (0,79€ (0,33l) Launch April 2020): „Den Geschmack von VITA COLA Pur zuckerfrei gibt es nun auch in einer praktischen Individual-Glasmehrwegflasche. Die handliche Flasche ist wiederverschließbar und eignet sich bestens für den Außer-Haus-Konsum. Die Sorte Pur zuckerfrei erfrischt mit dem puren Cola-Kick und punktet dabei aber mit weniger Kalorien.“
– Eine gute Grösse und geschmacklich auch ganz lecker. Schmeckt süss ohne Zucker und erfrischt.

Milka Cookie Sensations Oreo Creme-Füllung ((156g) Launch September 2020): „In den neuen Milka Cookie Sensations Oreo Creme-Füllung vereinen sich zwei leckere Marken zu einem knusprigen Genuss. Der knusprige Cookie ist mit zarten Milka Alpenmilch Schokoladenstückchen und leckerer Oreo Crème gefüllt und sorgt damit im praktischen Sechserpack für mehr Abwechslung auf dem Keksteller. „
– Schmeckt sehr schokoladig, allerdings ein bisschen zu wenig nach Oreo. Dennoch ein leckerer Keks.

Tasty Bite Thai Coconut (2,49€ (285g) Launch August 2019): „Achtung sehr scharf! – Das vegetarische Thai Coconut stammt aus der Tasty Bite Linie, die für die indische und südostasiatische Küche steht und leckere vegetarische Currys für den schnellen Genuss bietet. Mit drei Chillinoten ist das Thai Coconut das schärfste Curry aus der Linie und überzeugt mit einem scharfen Mix aus frischem Gemüse, Zitronengras, Thai Basilikum und einer kräftigen Chili-Note.“
– Ein super Produkt, wenn es schnell gehen soll. Es ist ziemlich scharf, aber auch sehr lecker. Perfekt zu Reis.

Tasty Bite Thai Curry – cremig und kräftig (2,49€ (285g) Launch August 2019): „Das vegetarische Thai Curry stammt aus der Tasty Bite Linie, die für die indische und südostasiatische Küche steht und leckere vegetarische Currys für den schnellen Genuss bietet. Das eher milde Curry überzeugt mit knackigen Gemüsestückchen in Kokosmilch und authentischen Thai-Gewürzen.“
– Wie auch die andere Sorte, schmeckt das Produkt einfach lecker und ist schnell gemacht. Diese Sorte schmeckte mir ein bisschen besser, beide sind aber definitiv lecker.

Fazit: Eine super Box mit der idealen Mischung. Es waren leckere Produkte dabei und Dinge, die direkt nachgekauft wurden. Vieles hätte ich so vielleicht gar nicht entdeckt und fand es super, sie so probieren zu können.

Seid ihr auch Abonnenten? Wie gefällt euch die Box?

Brandnooz Box September 2020

        

(Werbung/ Dieses Produkt wurde mir kostengünstiger zur Verfügung gestellt, um im Gegenzug darüber zu berichten, dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Außerdem Werbung da Markennennung)

Zeit für die Brandnooz Box – Regulär kostet die monatliche Überraschungsbox im Abo 13,99€. Das Schöne daran: Jeden Monat lernt man Produkte kennen und kann nach Herzenslust schlemmen, genießen und ausprobieren. Die Classic Box kann HIER bestellt werden und ist jederzeit kündbar. Wer etwas gutes tun möchte, legt noch 1€ drauf und bestellt sie als „Good Nooz“ Box, spendet damit eine warme Mahlzeit und bekommt ein Extraprodukt obendrauf. Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen auch noch Themenboxen, wie z.B. die Cool Box (Gekühlte Produkte), oder auch die Genussbox im monatlichen Abo (Mit hochwertigen Produkten). Ihr seht also – Wer es mag, neue Produkte kennen zu lernen und sich überraschen lassen möchte, der ist bei Brandnooz genau richtig.

Der Gesamtwert beträgt diesmal 20,44€ für 12 Produkte. Das Motto der Box lautet „Brandnooz chill“.


Die Produkte im Einzelnen:


ORO di Parma stückige Tomaten mit Knoblauch (1,49€ (425ml) Launch Januar 2020): „Mit den ORO di Parma stückigen Tomaten mit Knoblauch musst du nie wieder Knoblauch schneiden, um ein leckeres italienisches Gericht zu zaubern. Denn in der Dose vereinen sich kräftiges Tomatenaroma mit echten Knoblauchstückchen zu einer idealen Grundlage für Saucen, Suppen, Pizza und Bruschetta.“
– Mich überzeugten die Produkte dieser Marke bisher immer und auch dieses ist super. Die Tomaten schmecken fruchtig und der Knoblauch rundet alles gut ab. Wird nachgekauft.

HOMANN Snack Sauce Vegan (1,79€ (450ml) Launch April 2020): „Die HOMANN Snack Sauce Vegan ist frei von Zutaten tierischen Ursprungs und damit bestens für alle geeignet, die es vegan mögen oder gerne mal was Neues ausprobieren – zum Beispiel einen veganen Burger mit Kürbis-Patty. Sie verleiht aber auch Hot Dogs, Stullen, Bagels oder Sandwiches das gewisse Etwas. „
– Eine sehr leckere Sauce. Sie schmeckt frisch und nicht zu fettig, passt super zum Sandwich oder Burger.

Erasco Karibische Tomate-Mango Suppe mit Kokos (1,99€ (395ml) Launch Juni 2020): „Gemüse trifft Frucht: Die Erasco karibische Tomate-Mango Suppe mit Kokos kombiniert die Tomate als beliebteste Geschmacksrichtung im Suppenbereich mit der fruchtigen Note reifer Mango. Abgeschmeckt ist die moderne Suppe mit mild-cremiger Kokosnussmilch und Kokosraspeln sowie getrockneten Tomatenstückchen.“
– Eine interessante Kombi, die wirklich gut zusammen passt. Fruchtig und tomatig, lecker.

Kilkenny Irish Red Ale (0,90€ (0,33l)): „Ein „Original Irish Red Ale“ mit einzigartiger, irischer Tradition: Für Kilkenny wird speziell mild-geröstete, irische Gerste verwendet, wodurch die charakteristische, rubinrote Farbe und das fruchtig-blumige Aroma entsteht. Ergänzt durch einen Hauch von Karamell und Röstaromen schmeckt das Bier typisch irisch.“
– Schön würzig und nicht zu herb, schmeckt gekühlt wirklich gut.

VITTEL Infused Bio Zitrone-Minze (1,29€ (0,75l) Launch Juni 2020): „Bei VITTEL Infused Bio Zitrone-Minze treffen kalt aufgegossene Bio-Früchte auf natürliches VITTEL Mineralwasser. Der Geschmack einer ganzen Bio-Zitrone entfaltet sich in der Flasche und heraus kommt ein erfrischend fruchtiges Wasser mit einem abgerundeten, vollen Aroma. „
– Ein super Durstlöscher. Es schmeckt nicht zu süss und auch der Minze Geschmack bleibt im Hintergrund.

Ketchup Factory Tomato Ketchup (1,59€ (500ml) Launch Oktober 2019): „Der Ketchup Factory Tomato Ketchup kann mit seinen nachhaltigen Glas Verpackung und seinen hochwertigen Inhaltsstoffen punkten. Er kommt ohne Aromastoffe oder Konservierungsstoffe aus, alle Zutaten sind von höchster Qualität, aus Europa und nicht genmanipuliert. Das Resultat ist ein natürlich tomatiger Geschmack.“
– Ein sehr leckerer Ketchup. Fruchtig, tomatig, gut.

ORGANICS by Red Bull Simply Cola (1,39€ (250ml) Launch April 2018): „Das ORGANICS Simply Cola by Red Bull überrascht mit einem unverwechselbaren Geschmack und ist nicht zu süß. Das biozertifizierte Getränk mit ausgewählten Pflanzenextrakten, natürlichem Koffein und Bio-Zitronensaftkonzentrat erfrischt auf natürliche Weise und verzichtet auf künstliche Aromen, Farb- und Zusatzstoffe. Dabei ist das ORGANICS Simply Cola kein Energy Drink, sondern das erste Bio-Erfrischungsgetränk von Red Bull.“
– Sehr gewöhnungsbedürftig und mein Fall ist es nicht. Der Gedanke dahinter ist allerdings super.

FINN CRISP Roasted Peppers & Chipotle (2,39€ (150g) Launch Februar 2020): „Die Finn Crisp Snacks Roasted Peppers & Chipotle vereinen ein knackiges Dreieck aus Roggenvollkornmehl mit gegrillter Paprika und geräucherten Jalapeños zu einem würzig-pikanten Knabbergenuss. Mit 60 Prozent weniger Fett und 17 Prozent Ballaststoffen ist er eine knusprige Alternative zu herkömmlichen Chips. „
– Eine tolle Alternative und schön knusprig. Sind auch perfekt zum dippen geeignet.

Marabou Oreo Bites (1,99€ (140g) Launch Mai 2020): „Kleine Häppchen für ein echtes Snacking-Erlebnis: Die Marabou Oreo Bites verbinden die cremig-zarte Schokolade von Marabou mit einer aufregend-süßen Füllung aus Oreo-Cookie-Stückchen zu einem echten Leckerbissen, den man auch unterwegs perfekt genießen kann.“
– Schön schokoladig und crunchy. Für Fans von Marabou und Oreo ist das ein super Produkt.

Bahlsen Ohne Gleichen Kaminzauber mit Winterkakao (1,99€ (125g) Launch September 2020): „Für kurze Zeit sorgt die winterliche Sorte Kaminzauber mit Winterkakao von BAHLSEN Ohne Gleichen für gemeinsame Genussmomente. Sie verzaubert mit einer herrliche Winterkakao-Cremefüllung zwischen zwei Knusperwaffeln und einem knackigen Überzug aus zarter Vollmilchschokolade.“
– Ein sehr winterlicher Geschmack, ganz anders als normale Vollmilchschokolade. Ein tolles Produkt für die kalten Tage.

LU Petit Tendre Original (1,99€ (140g) Launch Juli 2020): „Die Küchlein Petit Tendre Original von LU bringen französisches Flair in die eigenen vier Wände. Das in Frankreich bereits seit Jahrzenten bekannte Gebäck überzeuget mit seiner luftigen Textur, dem einzigartigen Geschmack und Weizen aus dem Harmony Programm. Die einzeln verpackten Küchlein eignen sich bestens zum Snacken mit der ganzen Familie. „
– Schön fluffig und saftig. Ein leckerer kleiner Kuchen.

YES! Protein Mandel, Erdnuss & Dunkle Schokolade (1,59€ (45g) Launch September 2020): „Der Proteinriegel von YES! überzeugt nicht nur mit seinen von Natur aus proteinreichen Zutaten, wie Erbsen und Nüssen, sondern auch mit einer recyclingfähigen Papierverpackung. Mandeln, Erdnüsse und dunkle Schokolade machen den Riegel zu einem leckeren Snack an einem anstrengenden Tag.“
– Ein kräftiger Geschmack mit knackigen Nüssen. Für Fans von solchen Riegeln ein Versuch wert.

kinder Überraschung (0,69€ (20g)): „Ab sofort sorgt kinder Überraschung für noch mehr Spielspaß. Mit der kostenlosen Applaydu App erwachen die Überraschungen aus dem Ei zum Leben. In der App können darüber hinaus Geschichten kreiert und eigene Welten erschaffen werden. Aber nicht nur das, in jedem 7. Ei versteckt sich aktuell auch eine von acht aufregenden Minions-Figuren.“
– Ein Klassiker, der nach wie vor super lecker schmeckt.

Jack Link’s Beef Bar Original (1,49€ (22,5g) Launch April 2020): „Mit seinen hohen Proteingehalt, nur 65 kcal pro Stück und 100% Qualitätsrindfleisch, das mariniert und getrocknet wurde ist der Jack Link’s Beef Bar Original eine leckere Waffe gegen den kleinen Hunger zwischendurch. Der weiche, saftige und herzhafte Riegel besticht mit seiner charakteristischen Süße.“
– Ein intensiver Geschmack und nicht zu hart. Die Konsistenz muss man allerdings mögen.

Fazit: Eine gute Box, bei der ich lediglich ein Produkt schon vorab kannte. Einiges davon hätte ich auch ausserhalb der Box gern probiert, deswegen kam die monatliche Lieferung grad richtig. Super Zusammenstellung.

Seid ihr auch Abonnenten? Wie gefällt euch die Box?

Brandnooz Box August 2020

        

(Werbung/ Dieses Produkt wurde mir kostengünstiger zur Verfügung gestellt, um im Gegenzug darüber zu berichten, dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Außerdem Werbung da Markennennung)

Zeit für die Brandnooz Box – Regulär kostet die monatliche Überraschungsbox im Abo 13,99€. Das Schöne daran: Jeden Monat lernt man Produkte kennen und kann nach Herzenslust schlemmen, genießen und ausprobieren. Die Classic Box kann HIER bestellt werden und ist jederzeit kündbar. Wer etwas gutes tun möchte, legt noch 1€ drauf und bestellt sie als „Good Nooz“ Box, spendet damit eine warme Mahlzeit und bekommt ein Extraprodukt obendrauf. Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen auch noch Themenboxen, wie z.B. die Cool Box (Gekühlte Produkte), oder auch die Genussbox im monatlichen Abo (Mit hochwertigen Produkten). Ihr seht also – Wer es mag, neue Produkte kennen zu lernen und sich überraschen lassen möchte, der ist bei Brandnooz genau richtig.

Die aktuelle Box enthält folgendes:
– Jacobs Lungo 10 Forte Kapseln (2,29€ (52g) Launch Dezember 2019)
– nimm2 Lachgummi Märchenprinzen (0,99€ (300g) Juli 2020)
– Guinness Hop House 13 (0,75€ (0,33l) Launch März 2020)
– Blanchet Blanc de Blancs Lieblich (2,99€ (0,75l) Launch Mai 2020)
– Hengstenberg Kirsch-Chili Essig (3,19€ (500ml) Launch Februar 2020)
– Landpark Bio-Quelle Sanfter Apfel (0,79€ (0,5l) Launch September 2020)
– Leibniz PiCK UP! CHOCO HAZELNUT (1,99€ (140g) April 2020)
– Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ballaststoffreich mit Beta-Glucanen (3,99€ (410g) Mai 2020)
– Milka Choco Moo (0,40€ (40g) Launch Juli 2014)
– Tasty Bite Bombay Curry (2,49€ (285g) August 2019)
– Tasty Bite Channa Masala (2,49€ (285g) Launch August 2019)

Der Gesamtwert beträgt diesmal 22,76€ für 12 Produkte.


Die Produkte im Einzelnen:


Jacobs Lungo 10 Forte Kapseln: „Eine hochwertige gemischte Auswahl von Arabica- und Robustabohnen sorgen in den Lungo Forte Kapseln von Jacobs für einen kräftig, dunklen und würzigen Geschmack. Das vollmundige Aroma und eine dicke feinporige Crema werden umhüllt von einer Aluminiumkapsel und werden so zu einem idealen Begleiter am Morgen.“
– Ein guter, starker, Kaffee, der wirklich lecker schmeckt. Es ist nur schade, dass es Kapseln waren, denn solch eine Maschine besitzen wir nicht. Und es jedes Mal umzufüllen, ist doch recht umständlich.

nimm2 Lachgummi Märchenprinzen: „Für noch mehr Naschspaß sorgen die neuen vegetarischen nimm2 Lachgummi Märchenprinzen in ihrem niedlichen Design und mit Fruchtsaft und Vitaminen. Die kleinen Veggies gibt es als rote Prinzen in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere, Kirsche und als grüne Frösche in den Sorten Limette und Apfel.“
– Süsses Design und auch geschmacklich sehr lecker. Ich mag die Konsistenz, da sie nicht so gummiartig sind, wie manch andere Fruchtgummis. Wird nachgekauft.

Guinness Hop House 13: „Das irische Premium-Lagerbier Hop House 13 von Guinness wurde nach dem über 100 Jahre alten Hopfenlager auf dem Brauereigelände in Dublin benannt. Doppelt-gehopft und mit irischer Gerste gebraut vereint es drei verschiedenen Hopfensorten zu einem einzigartig hopfig-frischen Geschmack mit einem Hauch von Aprikose und Pfirsich. UVP für das Sixpack im Handel: 4,49€“
– Ein sehr gutes Bier, mild und leicht süsslich. Mal was anderes.

Blanchet Blanc de Blancs Lieblich: „Der Blanc de Blancs Lieblich von Blanchet Jolie ist bestens für all diejenigen geeignet, die liebliche Weine bevorzugen oder sich gerade erst an die Welt der Weine herantasten. Mit seiner fein-fruchtigen Noten ist er vielseitig einsetzbar und ergibt einen erfrischenden Drink mit Rosmarin, Limette und Tonicwater.“
– Ein sehr lieblicher Weißwein, der wirklich gut schmeckt. Besonders zu leichten Salaten ein tolles Getränk.

Hengstenberg Kirsch-Chili Essig: „Fruchtig und scharf wird es mit dem Kirsch-Chili Essig von Hengstenberg. Der verbalsamierte Rotweinessig kombiniert Kirsche und Chili zu einem fruchtig-scharfen Topping, welches sich bestens für Blatt- oder Hülsenfrucht-Salate eignet. Mit hoher Qualität sorgt er für ein einzigartiges Geschmackserlebnis in der Küche.“
– Die Schärfe ist gut auszuhalten und leicht pikant. Super zu grünen Salaten und auf jeden Fall mal was anderes.

Landpark Bio-Quelle Sanfter Apfel: „Landpark Bio-Quelle Sanfter Apfel kombiniert natriumarmes Bio-Mineralwasser mit natürlichen Auszügen aus Äpfeln und verzichtet dabei auf Zucker, Süßstoff oder künstliche Aromen. Besonders toll: Die praktische Tetra-Pak-Verpackung besteht aus nachwachsenden Rohstoffen. Ideal für Schule, Uni, Sport oder Festivals.“
– Ein wirklich leckeres Getränk, der Apfelgeschmack kommt sehr gut durch und es ist schön erfrischend.

Leibniz PiCK UP! CHOCO HAZELNUT: „Der PiCK UP! CHOCO HAZELNUT ist der Riegel für alle Nuss-Fans. Die Kombination aus zwei extra-knusprigen Keksen und einer Tafel knackiger Schokolade mit Haselnussfüllung ist eine leckere Nascherei für die kleine Pause vom Alltag. Einzeln verpackt sind sie ideal für unterwegs, fürs Büro oder die Schule und Uni.“
– Pick Up geht immer und diese Sorte ist wirklich lecker. Typischer Pick up Geschmack zusammen mit Haselnuss. Klasse Produkt.

Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ballaststoffreich mit Beta-Glucanen: „Bewusst und genussvoll ernähren: Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ballaststoffreich mit Beta-Glucanen ist mit Brombeere und zartem Joghurt-Konfekt abgerundet und schmeckt knusprig-lecker. Der lösliche Ballaststoff Beta-Glucan trägt zudem zur Erhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei.“
– Egal ob zum Joghurt oder Milch, das Müsli schmeckt wirklich super und hat eine gute Zusammenstellung. Lecker.

Milka Choco Moo: „Knusprig-schokoladiger Genuss: Die niedlichen Milka Choco Moo in Form einer Milka Kuh vereinen einen knusprigen Keks mit einer Schicht aus zartschmelzender Milka Alpenmilch Schokolade. So überzeugen die Kombination als täglicher Genuss für zwischendurch als Snack oder zum nachmittäglichen Kaffee & Co. Auch erhältlich für 1,99 € in der 200g Packung mit 15 Keksen. „
– Ein super leckerer Keks. Schön knusprig und die dünne Schokoschicht ist cremig und typisch Milka. Wurde schon nachgekauft.

Tasty Bite Bombay Curry: „Das vegane Bombay Curry überrascht mit einer Kombination aus schonend gegarten Kartoffeln und Kichererbsen in einer kräftigen Tomatensauce, abgerundet mit einer leckeren Mango-Note. Ganz einfach im Handumdrehen erwärmen und mit frischem Gemüse, Reis oder Naan-Brot kombinieren. Aber auch mit Rind oder Huhn ist sie ein Genuss.“
– Ein absolut interessantes Produkt, leicht scharf durch den Curry Geschmack und ein klasse Produkt, wenn man ein schnelles Essen braucht. Kann ich empfehlen.

Tasty Bite Channa Masala: „Das vegane Kichererbsen-Curry „Channa Masala“ stammt aus der Tasty Bite Linie, die für die indische und südostasiatische Küche steht und leckere vegetarische und vegane Currys für den schnellen Genuss bietet. Channa Masala überrascht mit einer authentischen Kombination aus schonend gegarten Kichererbsen, leckerer Sauce aus Zwiebeln, Tomaten und authentischen Gewürzen. Ganz einfach im Handumdrehen erwärmen und mit frischem Gemüse, Reis oder Naan-Brot kombinieren. Aber auch mit Rind oder Huhn ist sie ein Genuss.“
– Wie auch das Bombay Curry ist dies ein super Essen auf die Schnelle. Grad wenn man Naan Brot oder Reis dazu kombiniert, hat man eine leckere und blitzschnelle Mahlzeit.

Fazit: Eine gute Box, ich kannte bis auf die Milka Kekse noch nichts darin. Die Kapseln fand ich etwas ungünstig gewählt, da nicht jeder eine Kapselmaschine hat und sie erstmal auseinander pflücken müsste, ansonsten war es aber eine gute Mischung allerlei Dinge, die man so vielleicht nicht direkt gekauft hätte. Ich bin super gespannt auf die September Box.

Seid ihr auch Abonnenten? Wie gefällt euch die Box?